Bewusst Gesellschaft mitgestalten

ARLINA steht für einen Schwarm von Glühwürmchen, die gemeinsam eine
lebensbejahende Zukunft gestalten. Wir ermutigen jede Person, ihre
gesellschaftliche Nische zu finden und ihr Bewusstsein kontinuierlich zu
erweitern. Jede bewusste Handlung, egal wie klein, bringt uns näher an
eine lebendige Welt. Wir schätzen die Vielfalt an Themen und Ansätzen
und vereinen Wissenschaft & Spiritualität, Natur & Technologie.
Als Organisation in gemeinnütziger Trägerschaft ist es unser Ziel, diese
Pole zu vereinen und eine Harmonie zwischen unserem Innen- und
Außenleben zu schaffen. Damit das gelingt, bieten wir euch
Bildungsformate, Inspiration und Kurse an, anhand derer ihr Inspiration
und Ermutigung finden könnt, um eure ganz eigene gesellschaftliche
Verantwortung bewusst zu übernehmen.

Aktuelle Kurse

Sunflowers 6007847 1280
Rituale

ARLINA Ritual: meine Rolle in der Gesellschaft

-

Ort: 02627 Hochkirch

Liebevolle Visionen der Gesellschaft von Morgen erfordern eine kollektive Bewusstseinserweiterung.

In diesem Video beschreibt Philipp die Gründungsintention von ARLINA.

Menschen

Im Zentrum aller Kurse stehen Menschen, die zu ihren ganz eigenen Themen und auf ihre ganz eigene Art bewusst Gesellschaft mitgestalten. Hier findet Ihr einen Überblick der Dozent*innen, denen Ihr in unseren Kursen begegnen könnt und den Themen, die sie bewegen.

Ana

Ana Galtung

Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Kommunikation

Unsere Inhalte

Hier findest Du Themen und Theorien, die uns beschäftigen und die wir mit Dir teilen.

Arlina podcast web

Podcast

Gespräche rund um Bewusstsein & Gesellschaft - mit Menschen, die uns faszinieren.

Pexels james lee 2017089

Blog

Themen aus dem Schwarm der Glühwürmchen sowie weitere Einblicke in ARLINA.

Achtsame Digitalität

Kurse

Möglichkeiten, miteinander und voneinander zu lernen - rund um Gesellschaft & Bewusstsein.

Pexels tobias dotzer 9076924

Theorie-Videos

Exkurse zu den wichtigsten Theorien aus Sicht von ARLINA. Diese befinden sich im Schlupfwinkel der Glüchwürmchen, der digitalen Community von ARLINA. Kostenfreie Anmeldung erforderlich.

Preisgestaltung

„Zahlt, was individuell und kollektiv passend ist.“

Unsere Ansprüche:

Zugang für alle Menschen

Faire Bezahlung für Dozent:innen

Faire Preise
Lebens Gut

Der Veranstaltungsort

Das LebensGut Pommritz

Im Zentrum von Europa, nahe am Dreiländereck Deutsch-Tschechien-Polen, liegt in Pommritz ein ehemaliges Rittergut, das eine lange Geschichte von Forschung und mutigen Experimenten hat. Bevor es zur Heimat von ARLINA und anderen zukunftsforschenden Vorhaben wie beispielsweise der Bewusstseinsstiftung wurde, war es das Zentrum eines Sozialexperimentes des Philosophen Rudolf Bahro mit Schwerpunkt auf spirituelle Nachhaltigkeit. Pommritz ist auch Heimat der Philosophie-Ausstellung Sofia.

Das LebensGut bietet diverse Unterkunftsmöglichkeiten, einen Park zum Verweilen, Gärten zum Handanlegen, Meditations- und Seminarräume - alles, was wir benötigen, um im Sinne einer bewussten Gesellschaft zusammenzukommen.

Aktuelle Blogbeiträge

Traum und Realität zweier Systeme

Es schimmert am Horizont. Wenn du ganz genau hinsiehst kannst du schon heute sehen, dass eine neue Welt im entstehen ist. Und irgendwie sind wir alle Sterbebegleiter*innen des alten Systems. Wir dürfen Hoffnung haben und Mitgestalter*innen sein.

Simon

Von Simon

Gesellschaftsentwickler | Realu…

Datum

Synergie durch Vielfalt – ein Widerspruch?

Vielfalt bedeutet die Auseinandersetzung mit Unterschieden und Gegensätzen. Das kann anstrengend sein, und wir fragen uns, was daran Mehrwert verspricht? Ein ARLINA Kollege, Sozialwissenschaftler und Fachmann für Kooperationsmanagement gibt Hinweise, wie dennoch bzw. gerade dadurch größtmögliche Synergie entstehen kann. Und es klingt einleuchtend!

Wolfgang

Von Wolfgang

Sozialwissenschaftler, Vernetzu…

Datum

Philipp Grosche

Hast du Fragen? Wende dich an Philipp!

Er meldet sich so schnell wie möglich bei Dir.

Chat mit Philipp

Einen Termin vereinbaren

Newsletter abonnieren

Bleib in Verbindung und abonniere unseren Newsletter